Die neue Simyo Freikarte im Detail

Wichtig: Diese Simkarte ist mit der Einstellung der Marke Simyo nicht mehr erhältlich. Wir empfehlen stattdessen sind O2 Freikarte.

Die neue Simyo Freikarte im Detail – Simyo bietet die eigene Prepaid Karte mittlerweile auch als Freikarte an. Bei dieser Version gibt es weder einen Kaufpreis (normalerweise 4.95 Euro) noch Versandkosten. Trotzdem sind die Karten mit 5 Euro Startguthaben ausgestattet. Freikarten gab es bisher im Netz von Eplus nicht. Daher ist es erfreulich, dass Simyo die eigene Prepaid-Karte nun auch auch als Freikarte anbietet.

Neben dem fehlenden Kaufpreis gibt es bei diese Prepaid Freikarte noch eine weitere Besonderheit: monatlich stehen 100MB Volumen Datenübertragung kostenfrei zur Verfügung. Dieses Angebot ist werbefinanziert, über den Partner Gettings blendet Simyo dafür Werbeangebote im Kundenbereich von Simyo ein. Darüber hinaus entspricht der Tarif der Freikarten dem normalen Simyo Tarif und auch das Eplus Netz wird genutzt (mehr dazu). Im Detail sieht der Tarif wie folgt aus:

  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze
  • 9 Cent pro SMS
  • Internet mit 100MB HSDPA Geschwindigkeit, danach 24 Cent pro MB
  • keine Grundgebühr
  • keine Vertragslaufzeit

Für die Werbung gibt es allerdings einen Klickzwang. Nur wer die entsprechenden Angebote auch aufruft behält die kostenfreien 100MB pro Monat. Wie restriktiv Simyo dies handhabt ist aber noch nicht bekannt.  Im Kleingedruckten findet sich auf jeden Fall dieser Hinweis:

Für den Fall, dass Sie keine Partnerangebote aufrufen, behält sich simyo vor, die kostenfreie Internetnutzung einzustellen. Nach Einstellung der kostenfreien Nutzung fallen für die Nutzung 24 Cent/MB an. Alternativ haben Sie die Möglichkeit eine simyo Flat Internet Minimum zu buchen.

Bei Netzclub gibt es diesen Zwang nicht, dazu bekommt man dort eine Internet Flatrate die nach 100MB gedrosselt wird. Bei Simyo entstehen dagegen beim Verbrauch des freien Volumens Mehrkosten. Dafür wird nicht gedrosselt. Bis Mitte des Jahres ist bei Simyo der volle HSDPA Speed des Eplus Netzes verfügbar.

Zur Prepaid Karte kann man die bekannten Flatrates und Optionen buchen. Zur Auswahl stehen dabei:

  • Smartphone Pakete: Simyo Paket 200 (16,90€), Simyo Paket 100 (9,90€).
  • Internet Optionen: Internet Minimum 100 MB (4,90€), Internet Optimum 1000 MB (9,90€), Internet Maximum 3000 MB (14,90€).
  • SMS Optionen: SMS Allnet Flat (9,90€).
  • Sprachoptionen: Simyo Flat (3,90€), Festnetz Flat (9,90€).

Der Tarif ist besonders für alle interessant, die bisher mit dem Eplus Netz kaum vertraut sind und die Qualität und die Internet Geschwindigkeit testen wollen. Dies lässt sich mit der kostenfreien Internet Flat sehr einfach realisieren. Die Netzqualität steht häufiger in der Kritik, auch wenn Eplus jetzt ZTE mit dem Aufbau betraut hat. Darüber hinaus ist die Freikarte von Simyo auch eine Alternative für alle Nutzer, die nur wenig Datenvolumen brauchen und dafür nicht extra bezahlen möchten.

 

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung dieses Beitrags freuen:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.